Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Bundesfreiwilligendienst ( (Notfallsanitäter/in)

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen

Stellenart:
Praktikum
Arbeitgeber:
Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen
Arbeitsort:
30179 Hannover
(Niedersachsen)
Eintrittsdatum:
2020-02-19
Befristung:
UNBEFRISTET
Kategorie:
VON_51_BIS_500
Branche:
Sonstiges Sozialwesen a. n. g.

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst. Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Hannover - Bereich Rettung & Fahrdienste

Einsatzort: Hannover

Art der Anstellung: Vollzeit

Was Sie tun

Sie können in einem der folgenden Bereiche tätig werden:

  • Organtransport (EU Führerschein der Klasse B erforderlich)
  • Notruf-Einsatzdienst (EU Führerschein der Klasse B erforderlich)
  • Bevölkerungsschutz (EU Führerschein der Klasse B erforderlich)
  • Fahrdienste (EU Führerschein der Klasse B erforderlich)

Was Sie mitbringen

Für die meisten Bereiche sind ein EU Führerschein der Klasse B sowie etwas Fahrerfahrung Voraussetzungen. Ansonsten brauchen Sie ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis und einfach Freude am Umgang mit Menschen.

Hinweis: eine Unterkunft kann nicht gestellt werden

Unsere Leistungen

  • 25 Seminartage
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Vergünstigung im öffentlichen...
Anzeige vom 21.11.2019

Weitere Stellenangebote von Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen Teilzeit merken
Wunstorf  + 38.6 km 14.02.2020

Arbeitszeit: Teilzeit. Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein

Pflege, Gesundheit, Sport & soziale Dienste 51 bis 500 Mitarbeiter

flexible Arbeitszeit befristet betriebliche Altersvorsorge Führerschein erforderlich

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen Teilzeit merken
Wunstorf  + 38.6 km 11.12.2019

Arbeitszeit: Teilzeit. Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle:

Pflege, Gesundheit, Sport & soziale Dienste 51 bis 500 Mitarbeiter

Fort- und Weiterbildungsangebote

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen Praktikum merken
Wunstorf  + 38.6 km 19.11.2019

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: -

Pflege, Gesundheit, Sport & soziale Dienste 51 bis 500 Mitarbeiter

freiwilliges soziales Jahr Führerschein erforderlich Mitarbeiterevents

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen Teilzeit merken
Garbsen  + 50 km 23.12.2019

Arbeitszeit: Teilzeit. Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für -

Pflege, Gesundheit, Sport & soziale Dienste 51 bis 500 Mitarbeiter

betriebliche Altersvorsorge Fort- und Weiterbildungsangebote Nachtschicht

Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Landesleitung Niedersachsen Praktikum merken
Ronnenberg  + 51 km 19.11.2019

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: -

Pflege, Gesundheit, Sport & soziale Dienste 51 bis 500 Mitarbeiter

freiwilliges soziales Jahr Führerschein erforderlich Mitarbeiterevents